• FLY GYROCOPTER

    fly with us …

    Gyrocopter- und Tragschrauberfliegen in der Excalibur City

SOMMERRESORT UL-FLUGSCHULE IN EXCALIBUR CITY

In den Sommermonaten schulen wir hauptsächlich im nördlichem Teil Europas.  Größtenteils im neuen Flugzentrum am Flugplatz Excalibur City, unmittelbar an der österreichischen Grenze zu Tschechien (Grenzübergang Kleinhaugsdorf), rund 45 Autominuten Wien entfernt.

Als gebürtiger Österreicher bin ich natürlich auch in meinem Heimatland zu allen ‚Schandtaten‘ bereit. Hauptsächlich in St. Georgen am Ybbsfelde, am Gelände des Union Sportfliegerclubs Ybbs, und in meiner ‚alten‘ Heimat, der Pyhrn-Priel-Region.

Gyrocopter- und Tragschrauberfliegen in der Excalibur City

Rundflüge und mehr

Gyrocopterfliegen heißt frei wie ein Vogel zu sein!

Im Gyrocopter wird dein Traum wahr, einem Adler gleich, ich kann es nur jedem empfehlen, dieses Erlebnis mit mir zu teilen. Unbeschreiblich und großartig, man muss es erlebt haben!

Nur im Gyrocopter/Tragschrauber spürtst du das ursprüngliche Gefühl des fliegens, wo Du wirklich mit dem Medium Luft und der Natur direkt in Verbindung stehst. Das ist noch wirkliches Fliegen, einem fliegenden Motorrad gleich. Wer vom Fliegen träumt, hier wird der Traum wahr.

Bei unseren Flügen begegnen wir verschiedenen Vogelarten, wie Greifvögel, Störche, Flamingos, Geier. Sie können das Birdwatching aus der Luft genießen und mit den Vöglel die Freiheit teilen.

Was kann ich Ihnen anbieten?
Alles rund um das Gyrocpterfliegen!

  • PANORAMAFLÜGE
  • FOTO- und VIDEOEFLÜGE
  • BEOBACHTUNGSFLÜGE
  • TOUREN
  • GÄSTEFLÜGE

Anfragen über die genauen Leistungen geben wir gerne telefonisch +43 (0)664 1021424 oder per email >

Pilot für einen Tag

Der Schnuppertag für „Einsteiger“.

Nach einer theoretischen Einweisung in die wichtigsten Dinge der Ultraleicht-Fliegerei erfährst du, wie ein Gyrocopter / Tragschrauber grundsätzlich bedient wird, welche Instrumente wichtig sind, welche Voraussetzungen du erfüllen musst, um eine Lizenz zu erwerben.
Schnell wirst du erfahren, dass Fliegerei nichts mit Zauberei zu tun hat, aber dennoch bezaubernd ist.

Nach einer ausführlichen Einweisung in die Technik des Gyrocopters / Tragschraubers geht es dann ab in die Luft. Der Flugoverall darf jetzt endlich angezogen werden und der Adrenalin Spiegel steigt.

Helm und Headset auf und Platz nehmen:
Motor starten, Rollen zur Startpiste und dann Gas rein und ab geht es in die Luft. „Jetzt siehst du die Welt aus der Vogelperspektive“. Die Startpiste ist bald verschwunden, nach wenigen Minuten fliegst du in eine andere Dimension. Genieße jetzt die Zeit im Flieger. Während des Fluges kannst du den Flugfunk mithören. Auch technische Fragen über die Flugeigenschaften können wir dir während des Fluges erklären. Wenn du willst kannst du auch Luftaufnahmen oder ein Video machen.

Jetzt wird es noch einmal spannend:
Die Landung. In weiter Entfernung taucht die Landepiste auf. Aus der gegenwärtigen Höhe sieht die Landebahn verdächtig klein aus, aber mit Hilfe des Piloten findet der Tagespilot den richtigen Winkel zur Landebahn. Mutter Erde hat dich wieder. Die Zeit ist „wie im Flug“ vergangen. Der Tagespilot ist um mehr als eine Erfahrung reicher.

Leistungen

  • Piloten-Einführungs-Theorie über Navigation, Technik, Meteorologie, Flugfunk und Luftrecht
  • Eine Errinnerungs-Urkunde
  • 60 Minuten Flugzeit (Umkreis ca. 50 km)
  • Fliegeroverall Helm und Headset für den Rundflug werden zur Verfügung gestellt
  • und viel Spaß und Aufregung

Anfragen über die genauen Leistungen geben wir gerne telefonisch +43 (0)664 1021424 oder per email >

SIE WOLLEN MEHR?

Sie möchten nicht immer nur zuschauen. Kurze Rundflüge sind Ihnen zu wenig? Sie haben bereits Erfahrung mit dem Dreiachser, Trike, Motorschirm oder Hubschauber und möchten nun ein völlig neues Ultraleichtflug-Gefühl mit einem Gyrocopter / Tragschrauber ausprobieren?
Dann sind sie bei mir richtig!

AUSBILDUNG, UMSCHULUNG, FORTBILDUNG

Sie haben Fragen zu diesen Themen, dann informieren Sie sich bitte im Menüpunkt AUSBILDUNG >

INFORMATIVES

ANREISE EXCALIBUR CITY

Excalibur City liegt im Bezirk Chvalovice-Hatě in Tschechien, nur einen Katzensprung hinter der österreichischen Grenze.

mehr erfahren ...

Aus Wien
Aus Wien kommend fahren Sie auf die A22 und folgen der Autobahn bis Stockerau. Nach dem Autobahnende führt die Schnellstraße E 59 (S3) über Hollabrunn nach Kleinhaugsdorf und somit zur österreichisch/tschechischen Grenze. Direkt dahinter befindet sich die Excalibur City – Einkaufszentrum und Vergnügungspark für die ganze Familie.
Fahrzeit ab Wien: 50 Minuten.

Aus dem Süden Wiens
Von der Südautobahn A2 und der Ostautobahn A4 folgen Sie der Süd-Ost-Tangente A23 bis zum Knoten Kaisermühlen. Dann weiter auf der A22 nach Stockerau wie bereits oben beschrieben.

Aus dem Westen Wiens
Ab St. Pölten via Schnellstraße S33 nach Krems a.d. Donau und von da auf der Autostraße B3 in Richtung Tulln, dann weiter auf der B3 nach Stockerau. Danach weiter wie oben beschrieben.

DER GYROCOPTER, EINES DER SICHERSTEN FLUGGERÄTE DER WELT

Ein Tragschrauber, auch Autogiro oder Gyrocopter genannt, ist ein Drehflügelflugzeug wie der Hubschrauber. Jedoch wird hier der Rotor nicht durch ein Triebwerk, sondern durch den Fahrtwind in Drehung versetzt.

mehr erfahren ...

Dies geschieht durch entsprechende Anstellung der Rotorblätter (Autorotation). Der Auftrieb wird wie beim Hubschrauber durch die Relativbewegung des Rotorblattes gegenüber der umgebenden Luft erzeugt. Der Vortrieb erfolgt, wie beim Starrflügelflugzeug, meist durch ein Propellertriebwerk oder auch durch Schleppen.

Tragschrauber sind interessant für Anwendungen, bei denen geringe Geschwindigkeiten erwünscht, aber Senkrechtstart und -Landung nicht notwendig sind. Vorteile sind weiterhin die Überzugfestigkeit, die geringen Bau- und Betriebskosten, das geringe Gewicht und der geringe Platzbedarf.